zur Startseite

Alte Ölmühle zu Wittenberge

Erleben und genießen Sie das Hotel und Brauhaus mit Schaubrauerei direkt an der Elbe am Elberadweg, in der Fahrradregion Prignitz, im Vierländereck Niedersachsen, Sachsen Anhalt (Altmark), Mecklenburg und Nordwest Brandenburg.

In den denkmalgeschützten Gebäuden der "Alten Ölmühle" in Wittenberge verbindet sich anspruchsvolle Erlebnisgastronomie mit dem Charme der Historie der ehemaligen Ölfabrik.

Die Genesis GmbH als Eigentümer des Industriedenkmals hat an diesem geschichtsträchtigen Platz unmittelbar am Elberadweg einen neuen Anlaufpunkt für Einheimische und Touristen geschaffen. Erlebnisgastronomie und Hotellerie, Sport, Kultur und Unterhaltung sind die Inhalte des neuen Lebens in den alten Mauern, von denen die ältesten aus dem Jahr 1856 stammen. Das Brauhaus & Restaurant, ergänzt durch einen Festsaal, befinden sich in den ehemaligen Saatenspeichern. Der Saugturm an der Hafenkante wird in der Saison als Strandbar und Café mit Beachvolleyballanlage genutzt. In der Fabrikantenvilla und einem weiteren Speichergebäude ist ein modernes Hotel entstanden. In der Schaubrauerei des Restaurants wird HerzBräu Pils, Spezial und Dunkel gebraut. Das Bier ist nach dem Begründer der Ölmühle benannt, dem Berliner Kaufmann Salomon Herz.

Kontakt

Alte Ölmühle zu Wittenberge
Bad Wilsnacker Str. 52
D-19322 Wittenberge

Telefon: +49 (0)3877 566856
E-Mail: post@genesis-wittenberge.de


Ort

Brandenburg - Prignitz

Alte Ölmühle zu Wittenberge bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Alte Ölmühle zu Wittenberge

Alte Ölmühle zu Wittenberge

Erleben und genießen Sie das Hotel und Brauhaus mit Schaubrauerei direkt an der Elbe am Elberadweg, in der Fahrradregion Prignitz, im Vierländereck Niedersachsen, Sachsen Anhalt (Altmark), Mecklenburg und Nordwest Brandenburg.

In den denkmalgeschützten Gebäuden der "Alten Ölmühle" in Wittenberge verbindet sich anspruchsvolle Erlebnisgastronomie mit dem Charme der Historie der ehemaligen Ölfabrik.

Die Genesis GmbH als Eigentümer des Industriedenkmals hat an diesem geschichtsträchtigen Platz unmittelbar am Elberadweg einen neuen Anlaufpunkt für Einheimische und Touristen geschaffen. Erlebnisgastronomie und Hotellerie, Sport, Kultur und Unterhaltung sind die Inhalte des neuen Lebens in den alten Mauern, von denen die ältesten aus dem Jahr 1856 stammen. Das Brauhaus & Restaurant, ergänzt durch einen Festsaal, befinden sich in den ehemaligen Saatenspeichern. Der Saugturm an der Hafenkante wird in der Saison als Strandbar und Café mit Beachvolleyballanlage genutzt. In der Fabrikantenvilla und einem weiteren Speichergebäude ist ein modernes Hotel entstanden. In der Schaubrauerei des Restaurants wird HerzBräu Pils, Spezial und Dunkel gebraut. Das Bier ist nach dem Begründer der Ölmühle benannt, dem Berliner Kaufmann Salomon Herz.

Alte Ölmühle zu Wittenberge bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Alte Ölmühle zu Wittenberge

Brauchtum / Museum Nicolaihaus Berlin Berlin, Brüderstraße 13
Brauchtum / Museum Museumsdorf Düppel Berlin, Clauertstraße 11
Brauchtum / Museum Domäne Dahlem Freilichtmuseum Berlin, Königin-Luise-Straße 49

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.